wurst

BIO Produkte

 

Was bedeutet BIO im Tierbereich?

  • Verzicht auf chemische & synthetische Betriebshilfsstoffe
  • keine Anwendung von gentechnisch veränderten Organismen (GVO) und GVO Derivaten
  • Förderung der Bodenfruchtbarkeit durch betriebseigenen Dünger, vielfältige Fruchtfolge und
        Leguminosenanbau
  • tierartgerechte Haltung
  • die Tiere leben unter natürlichen Bedingungen (mit Weidegang)
  • Tierbesatz pro Hektar < zwei Großvieheinheiten [GVE]
        (Maßeinheit für die Umrechnung: 1 GVE = z.B. 1 Kuh oder 6 Schweine usw.)
  • Leistungsförderer und Futtermittel tierischer Herkunft - ausgenommen Milcherzeugnisse - sind nicht erlaubt
  • gesunde Tiere durch gesundheitsfördernde Haltung und natürliche Fütterung
  • ständige Kontrollen von unabhängigen Kontrollstellen
  • jährlich neue Zertifizierung um sicherzustellen, dass jeder Betrieb streng nach Vorschrift arbeitet


Diese Produkte können Sie als BIO beziehen:

  • BIO Tiere (Schwein, Jungrind, Rind, Kalb, Bulle, Lamm)
  • BIO Teilstücke von allen Schlachttier-Gattungen, frisch aus eigener Produktion oder fertig verpackt
        von BIOPARK oder Schwäbisch Hall
  • BIO Wurst direkt aus der Produktion von BIOPARK oder aus Schwäbisch Hall
  • BIO Senf aus Schwäbisch Hall (in kleinen Gläsern, u.a. Honig-Balsamico Senf)
  • BIO Gewürze (in kleinen Dosen, Gläsern und Tüten, u.a. Urwaldpfeffer)
  • BIO Konserven aus Schwäbisch Hall

bio logobesh wappenbiopark logo

Ihr Kontakt zu uns

Home
SALOMON AG
Beusselstrasse 44 N-Q
10553 Berlin
Phone
+49  30 / 39747560

Ihr Weg zu uns

Weitere Ansichten
Radwege anzeigen
Straßenverkehr anzeigen

Kundenlogin